Douglas Bostock, Leitung

Historischer Rahmen: Der Festsaal im Inselhotel Konstanz, ehemals eine Klosterkirche.

Konstanzer Musikfestival

 

Im Sommer 2014 hat sich in Konstanz ein kleiner Kreis von Kulturbegeisterten getroffen, um in dieser schönen und traditionsreichen Stadt am Bodensee eine besondere, jährlich wiederkehrende Veranstaltungsreihe zu initiieren, die Musik von kultureller Bedeutung in all ihrer Kraft freudvoll lebendig und auf höchstem Niveau präsentiert: das Konstanzer Musikfestival.

Im Juli 2015 fand diese Idee seine erste Verwirklichung und stieß auf größte Begeisterung und die einhellige Meinung, dass dieses Festival zu einer dauerhaften Institution werden soll. Nach einer Pause im Jahr 2020 wird das Konstanzer Musikfestival nun seit 2021 mit neuem Schwung fortgesetzt.

Zum Seitenanfang