Douglas Bostock, Leitung

Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim, Foto: Regine Landauer

Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim (Foto: Regine Landauer)

Carte blanche

6. Abonnementkonzert

Mit ganz unterschiedlich ausgestalteten Programmen stellten sich in den Monaten Januar bis April 2019 sechs profilierte Dirigenten-Persönlichkeiten innerhalb der Konzertreihe „Faszination Streicherklang“ in der Matthäuskirche und der Schloßkirche Pforzheim vor. Publikum und Presse waren begeistert davon, welch eine programmatische und klangliche Vielfalt die aus Streichern bestehende Kernbesetzung des Kammerorchesters ermöglicht.

Nun steht fest, wer in der Nachfolge von Chefdirigenten wie dem Gründer Friedrich Tilegant, Paul Angerer, Vladislav Czarnecki,  Sebastian Tewinkel und Timo Handschuh neuer Künstlerischen Leiter des Kammerorchesters wird: Douglas Bostock. Für das sechste Abonnementkonzert – sein erstes Pforzheimer Abonnementkonzert erhielt er  die „Carte blanche“.

Bitte beachten Sie auch das „Willkommenskonzert“ unter der Leitung von Douglas Bostock am Mittwoch, 9. Oktober 2019, ebenfalls im Großen Saal des Pforzheimer CongressCentrums. Näheres wird noch bekanntgegeben.

 

Lassen Sie sich überraschen!

Zum Seitenanfang