Timo Handschuh, Leitung, Foto: Regine Landauer

Timo Handschuh, Leitung

Timo Handschuh, Leitung

Vita

Timo Handschuh wurde 1975 in Lahr im Schwarzwald geboren und gründete bereits als 17-jähriger in seiner Heimatstadt ein eigenes Orchester. Er absolvierte zunächst ein Kirchenmusikstudium an der Musikhochschule Stuttgart (A-Examen), anschließend ein Kapellmeisterstudium, das er 2004 an der Musikhochschule Freiburg mit Auszeichnung abschloss. Noch während des Studiums wurde Timo Handschuh 2002 an die Staatsoper Stuttgart engagiert, wo er als musikalischer Assistent von Generalmusikdirektor Manfred Honeck und als Kapellmeister wirkte und auch heute noch als Gastdirigent tätig ist. 2011 wurde er als Generalmusikdirektor nach Ulm und 2013 zum Künstlerischen Leiter und Chefdirigenten des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim berufen, dessen Klang, Stilistik und Programmatik er seitdem prägt und weiterentwickelt.

Zum Seitenanfang