Douglas Bostock, Leitung

 

Öffentliche Kurs-Session I: Haydn

Programm

Joseph Haydn (1732-1809)

Sinfonie Nr. 43 Es-Dur "Merkur"

Internationaler Meisterkurs Dirigieren

Erleben Sie zehn junge Dirigenten aus aller Welt, die in Pforzheim zu Gast sind, wenn unter der Leitung von Chefdirigent Douglas Bostock erstmals der Internationale Dirigier-Meisterkurs des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim stattfindet. Eine spannende und seltene Gelegenheit, die nächste Generation bei zwei Kurs-Sessions zu beobachten (Kurssprache: Englisch) und sie zusammen in einem Konzert zu erleben:

  • Simon Bång, Sweden
  • Stefan Bone, Deutschland
  • Michael Coleby, Großbritannien
  • Irene Delgado Jiménez, Spanien
  • Leon Frantzen, Niederlande und Italien
  • Elias Kowalski, Deutschland
  • Maximilian Leinekugel, Deutschland
  • Hayaki Maruta, Japan
  • Ilya Ram, Vereinigten Staaten und Israel
  • Tiago Moreira Da Silva, Portugal

TICKETS  für die zwei öffentlichen Kurs-Sessions mit Orchester am Montag, 29. November, von 15 bis 18 Uhr (Haydn: Sinfonie Nr. 43 „Merkur“), und am Dienstag, 30. November, von 15-18 Uhr (Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur) sind einzeln buchbar, Eintrittspreis 15 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühr, freie Platzwahl im Saal): online bei Reservix, im Kartenbüro in den Schmuckwelten Pforzheim, bei allen weiteren Reservix-Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse.

Bitte beachten Sie, dass für den Zugang ab 24. November die 2-G-plus-Regel gilt (Geimpft- oder Genesen-Nachweis und zusätzlich tagesaktueller Antigen-Schnelltest). Näheres HIER.

Krönender Abschluss ist das öffentliche Konzert „Die Kunst des Dirigierens“ am 1. Dezember 2021, bei dem die zehn aktiven Teilnehmer  jeweils einen Teil des Konzertprogramms dirigieren.

Mit freundlicher Unterstützung durch

Pforzheimer Zeitung

Zum Seitenanfang