Portrait Georg Mais, Dirigent

Georg Mais, Leitung

Klosterkirche Oberndorf am Neckar

Oberndorfer Meisterkonzerte

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Ouvertüre zur Oper "Die Gärtnerin aus Liebe" KV 196

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie G-Dur KV 124

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie A-Dur KV 201

Oberndorfer Meisterkonzerte

Im September 1999 fand  die erste Veranstaltung der Oberndorfer Meisterkonzerte in der ehemaligen Augustiner-Klosterkirche statt. Inzwischen haben diese Abonnementkonzerte in diesem wunderbaren Ambiente  ihren festen Platz in der ersten Reihe des Kulturlebens der Region gefunden.

Die Südwestdeutsche Mozart-Gesellschaft als gemeinnütziger Kunstverein ist seit nunmehr fast 30 Jahren mit vielen Veranstaltungen in Deutschland aktiv. Sie veranstaltet Musik-Festivals, Abonnement-Konzertringe und Einzelkonzerte und hat erstklassige Künstler aus dem In- und Ausland bei sich zu Gast.

Dabei soll manchmal, aber nicht immer nur Mozart zu hören sein. Mozart steht für die Südwestdeutsche Mozart-Gesellschaft vielmehr als Synonym für gute Musik als zeitlose Kunst.

Zum Seitenanfang