Juri Tetzlaff, Erzähler

Familienkonzert: Mit Tschaikowsky ins Märchenland

Programm

Peter Iljitsch Tschaikowski (1840-1893)

Streicherserenade C-Dur op. 48

Ein spannendes Abenteuer für die ganze Familie

Tschaikowski ist ein Meister darin, aus Märchen Musik zu machen. Seine Melodien wurden zu Hits der Klassik und werden auf der ganzen Welt gespielt: Nussknacker, Schwanensee und Dornröschen verzaubern regelmäßig das Publikum. Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim und KiKA-Moderator Juri Tetzlaff tauchen nun mit der berühmten Streicherserenade in ein phantastisches Märchenuniversum ab:
Prinzessin Serenada muss das Zuckerland retten, denn nicht nur das Schokoladenschloss, in dem sie lebt, beginnt zu schmelzen. Gemeinsam mit ihrem Freund Pezzo erlebt sie auf der Suche nach ihrem Vater König Zedur spannende Abenteuer.
Ein spannendes Abenteuer für die ganze Familie mit viel Märchenzauber, Mitmach-Aktionen und natürlich umwerfend schöner Musik. Ein Erlebnis für Klassikfreunde und alle die es werden wollen!

Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Dauer: ca. 1 Stunde

 

In Zusammenarbeit mit:

Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim

Zum Seitenanfang