Florian Stern, Schauspieler

Portrait Timo Handschuh, Leitung

Timo Handschuh, Leitung

Schauspieler Florian Stern als Joseph Haydn (Foto: Alexander Kaya)

Schulkonzert „Endlich Urlaub!?“ – AUSVERKAUFT! –

Programm

Joseph Haydn

Sinfonie fis-Moll Nr. 45 "Abschiedssinfonie"

Mit „Endlich Urlaub!?“ bieten wir erstmals eine Aufführung speziell für Schulklassen an.

Im Mittelpunkt steht dabei die Geschichte um die Entstehung von Joseph Haydns berühmter „Abschiedssinfonie“ im Jahre 1772, die mit Spaß und Spannung musikalisch und szenisch dargestellt wird.

Schauspieler Florian Stern schlüpft in die Rolle des Joseph Haydn und lässt sich im bunten Gehrock und mit gepuderter Perücke beim Komponieren über die Schulter blicken. Dabei erklärt er als „Vater der klassischen Sinfonie“ auf unterhaltsame Weise, was eine Sinfonie eigentlich überhaupt ist, wozu man ein Thema braucht und wie man es verarbeiten kann.

Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim spielt unter der Leitung von Timo Handschuh die Rolle der Esterházyschen Hofkapelle.

Diese etwa einstündige unterhaltsame Lehrstunde in Sachen Musik ist geeignet für Schulklassen der Grundschulen und der Unterstufe weiterführender Schulen (Klassenstufen 5 und 6).

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an, um Plätze zu reservieren. Wir nehmen Ihre Reservierungen ab sofort entgegen. Eine platzgenaue Bestellung kann dann im Lauf des Schuljahres erfolgen.

Bei großer Nachfrage wird es evtl. am gleichen Vormittag eine zweite Aufführung geben.

Anmeldung: 

muecke@swdko-pforzheim.de oder Tel.: 0 72 31 / 46 46 44

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!

Zum Seitenanfang