Eine kleine Frühlingsweise Das Meistersextett früher Comedian Harmonists begleitet vom Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim

Eine kleine Frühlingsweiseneu

Das Meistersextett früher Comedian Harmonists – begleitet vom Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim

Originalaufnahmen aus den Jahren 1935 bis 1939 auf Schellackplatten aus dem Comedian-Harmonists-Archiv Prof. Dr. Peter Czada †, Berlin. Digitale Restaurierung: Reinhard Geller, Komposition des Streichersatzes: Hans Kunstovny

Wenn ich vergnügt bin, muss ich singen / Ungarischer Tanz Nr. 5 / In meinem Herzen, Schatz / Die Juliška aus Budapest / Volkslieder-Potpourri / Das Heidenröslein / Das Lieben bringt groß‘ Freud / Jetzt gang i ans Brünnele / Ach, wie ist’s möglich dann / In einem kühlen Grunde / Morgen muss ich fort von hier / Muss i denn zum Städtele hinaus / Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein / Guter Mond, Du gehst so stille / Eine kleine Frühlingsweise / Regentropfen, die an mein Fenster klopfen / Ich sing mein Lied heut nur für Dich / Öffne Dein Herz der Musik / Auch ein Liebeslied / Oh, ich glaub, ich hab mich verliebt / Was nicht ist, kann noch werden  Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da

Das Meistersextett früher Comedian Harmonists

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim

Vladislav Czarnecki, Leitung

 

ebs Recording (Note 1 Musikvertrieb)

Verlags-Nummer: ebs 6121

Preis: 15,00 EURvorrätig und lieferbar

Zum Seitenanfang